Ein verheißungsvolles Versprechen, aber auch Stolpersteine

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein verheißungsvolles Versprechen, aber auch Stolpersteine

      Seid gegrüßt, Aerioner,

      auf der ständigen Suche nach neuen zu erobernden Welten bin ich durch den Tipp eines Freundes auf die Eure gestoßen. Die Webseite ist im Aufbau, spricht mich aber vom Design her an, das Forum ist noch etwas kühl gehalten, aber das sind nachrangige Aufgaben, so nehme ich an.

      Die Idee des Schiffes, das auf der Reise ist und auf dem man ein Teil der Crew ist, finde ich gelungen. Die Sidebar gefällt mir sehr, das Versprechen, dass mit der Zeit mehr Quests frei geschaltet werden (und man vielleicht mehr von der Geschichte erfährt) ist genial und verlockt, wiederzukommen und den Server nicht zu vergessen, solange er noch nicht online ist.

      Soweit, so gut, das alles hat in mir große Erwartungen geweckt und das, obwohl ich dem Rollenspiel in Questform nicht so zugeneigt bin, ich mag das freie Ausspielen eines Charakters viel mehr.

      Nur hat es bei mir zweimal nicht geklappt, Aus- und Einloggen hat nichts geholfen. Fijonns Problem habe ich im Chat oben schon beschrieben, ein weiteres Einloggen hat nichts gebracht. So bin ich mit einem weiteren Char gekommen (Aini_Sahar) und scheiterte ebenfalls. Die Quest mit Kerym konnte ich erledigen, ich achtete auch sorgfältig darauf, niemand anders dazwischen anzuklicken. Aber bei der nächsten scheiterte auch Aini, als sie die Crewmitglieder zusammenrufen sollte. Erstmal war ich überracht, dass Skeet und Earl (? der im Krähennest) nicht zur Crew gehören, aber seis drum, ich weiß nicht, ob ich 9 gefunden habe, jedenfalls zeigte mir der Balken an, dass ich nur 8/9 hätte, ich suchte, fand keinen mehr. Dann gab es Mittagessen, als ich wieder kam, war der Balken zurückgesetzt auf 0/9, inder Kombüse waren die 9 Seeleute (gestreifte Hemden), aber sonst ging wieder nichts mehr.

      Das hat mich nun schon frustriert.

      Was mich etwas irritiert hat, war bei der Quest mit dem Koch, dass beim ersten Mal, als ich etwas abgegeben habe, ein Fenster aufging (mit den Eisenzäunen drin), bei zweiten Mal (Apfel, Brot und Suppe), das einfach aus der Leiste verschwand. Auch dass ich die Suppe wieder hergeben musste, hatte ich die nicht geschenkt bekommen?



      Einige weitere Vorschläge:

      Ich fände es schön, wenn jeder NPC, zumindest diejenigen, mit denen der Spieler schon geredet hat, hinterher nicht stumm ist, sondern irgendeien belanglosen Satz sagt, wenn man ihn wieder anspricht. So kommt man sich nicht so 'angeschwiegen' vor.

      Auch würde ich es begrüßen, wenn ich in den (sehr netten Dialogen) auswählen könnte, ob ich etwas sagen will oder nicht, also eine Aufgabe ablehnen (und später wieder aufnehmen), selbst wenn es nur ein "Ich habe gerade keine Zeit/Lust" ist und keine echte Auswahl.

      Insgesamt gesehen: Schaut sehr interesant aus, wenn es funktionieren würde.... :(
    • Hallo Fijonn,
      danke für dein Feedback zu unserer Demo. Uns sind einige der von dir genannten Fehler bekannt,
      allerdings nicht in diesem Ausmaß. Wir haben heute versucht, die von dir genannten Fehler mit einem zweiten Account
      zu replizieren, allerdings ohne Erfolg. Dein Bericht wurde an die entsprechenden Stellen im Team weitergeleitet,
      um den Fehler aber zu finden, wären zusätzliche Informationen zu deiner Vorgehensweise hilfreich,
      da der Fehler wie bereits gesagt von uns nicht replizierbar ist. Diesbezüglich werden wir uns per privater Konversation
      nochmal bei dir melden.

      Ansonsten werden wir deine Verbesserungsvorschläge selbstverständlich zusammen mit den anderen Rückmeldungen auswerten und in zukünftige Versionen einfließen lassen.

      Gruß

      GuardOfHerobrine
    • Leider komme ich auch jetzt immer noch nicht weiter, es ist sogr schlechter als vorher, weil ich nicht mehr weiß, was ich tun sollte, noch komme ich in die 2.Demo.

      Ich konnte drei Zutaten sammeln, einen Pilz, einen Apfel, die Karte gehört wohl eigentlich zu der Quest mit dem Kaptain, ein altes Tagebuch habe ich auch, aber kein Questbuch oder irgendwas, das mir sagen würde, was ich tun soll - außer vielleicht noch eine Zutat finden, sodaß Kerry meine Sachen dann annimmt. Das ist sehr frustrierend und ich suche auch nicht sinnlos wetier, wenn ich nicht sicher weiß, dass mir was fehlt.
    • 2. Episode

      Sehr schön, besonders das Meer hat mich total begeistert, aber die Quest mit dem Steuern habe ich nach mehreren Malen frustriert abgebrochen. Es heißt zwar, ich hätte einen Rekord von 2,37 sec, aber da habe ich das erste Mal versehentlich abgebrochen. Ich habe bei mehreren Versuchen keine Struktur oder Vorgehensweise gefunden, wie man zum Ziel kommen könnte. Vielleicht war ich nur zu ungeduldig..

      Gibt es keine Bearbeitungsfunktion für die eigenen Beiträge?
    • Guten Tag Fijonn,

      Wir würden hauptsächlich Aufgrund deines Problems mit deinem ersten Account gerne direkt mit dir in Verbindung treten, dies ist scheinbar durchaus sehr spezifischer Natur. Du bist zwar mit deinem zweiten Account weiter gekommen als mit deinem ersten, trotz alledem würde wir uns gerne um die Probleme deines ersten Accounts genauso kümmern. Alle anderen Probleme die du bis jetzt noch haben solltest können wir natürlich dann auch gleich mit bearbeiten.

      Komm dafür im besten Falle einfach zu den Zeiten, welche wir in der privaten Nachricht abmachen auf unseren Teamspeak oder Discord.

      Falls du kein Mikrofon hast oder sonstige Probleme hast mit uns zu reden könntest du trotzdem auf den Teamspeak oder Discord kommen und wir schreiben dann direkt mit dir.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Neumig

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Neumig ()